Montag, 25. August 2014

Kreative Phase ☺ Bastelidee oder besser Mal-Idee

 
 
Ich bins schon wieder, Ihr Lieben !
 
Bald seit ihr mich los... aber jetzt müsst ihr mich noch aushalten...
 
da ich zur Zeit in einer totalen kreativen Phase bin ☺
 
Beim Bummeln (ganz alleine, Wahnsinn, ohne Kinder und Mann ....
ganz ehrlich ?.... was war das schön....
bin ich auf einen tollen Stift gestoßen, den aber sicherlich schon viele kennen...
 
Den Window Marker von Edding (das soll hier keine Werbe-Aktion sein, gell ?)
(verlinkt bei der kleinen Wohnliebe ....sie sucht die Fundstücke der Woche...)
 
 
Was ich damit angestellt habe, seht ihr hier....
 
 
 


 
Man kann fast alles damit bemalen (und es lässt sich einfach mit Wasser wieder abwaschen)
.... ich habe mir schlichte Teelichter dafür ausgesucht und sie mit Herbstmotiven bemalt....
 ich weiß, es sind eher Kinderzeichnungen, aber ich kann´s nicht besser...
ein Picasso ist leider nicht an mir verloren gegangen ☺☺☺
Apropo Kinder.... das wäre doch eine klasse Idee, das Ganze mit den süßen Kleinen zu machen... sie können sich dabei total kreativ austoben.... wie die Erwachsenen natürlich auch, gell ?
 
 
Hier nochmal ein anderes Motiv auf einem schlichten Trinkglas....
 
 
 
 Hier meine Tafel mit demonstrativ "SOMMER" drauf... der darf einfach noch nicht
zuende sein !!!!!!
 
  Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt !
 
Da ich so begeistert bin,
 werde ich das Ganze bei der lieben Anne-Susan von MeineArt verlinken.
Sie sammelt dort ganz Unterschiedliches bei ihrem Manic-Monday....
 schaut mal vorbei, es lohnt sich!
 
 
Was auch immer einen Blick wert ist, ist der Makro-Montag von Glasklar und Kunterbunt
Hier mein heutiger Beitrag:
 
 
 
Mir haben ja wirklich viele recht gegeben, dass die fette Henne so ein bisschen aussieht, als wenn man gaaaaanz viele Tulpen zu einem Strauß gebunden hat.... also bin ich doch nicht soooo bekloppt ☺☺☺
 
Habt eine schöne Woche und ich denke, dass wir uns nochmal am Freitag lesen ...
Ab Samstag seit ihr mich dann los, dann geht's zum Bauernhof-Urlaub, jippi☺
 
Einen festen Knuddler und liebe Grüße
Ulli
 

 


Kommentare:

  1. Liebe Ulli,
    tob dich ruhig aus, ich habe nichts dagegen und komme gern auf deinen Blog. Mit dem Stift habe ich letztes Jahr eine Eule auf ein Weckglas gemalt und herbstlich dekoriert, ein Teelicht in die Mitte und schon sieht schön aus. Du hast mit deiner Fetthenne tatsächlich recht, sieht aus wie ein Tulpenstrauß. Wahnsinn.
    Liebe Grüße in die neue Woche von Stine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulli,
    Jetzt habe ich mal wieder was neues gelernt, Dank Dir ;-)
    Eine tolle Idee, ich kannte den Stift noch nicht....
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Ulli,
    Wenn du mir auf die Nerven gehen wurdest,
    würde ich nicht dauernd wieder kommen.

    Dieser Stift...muss ich haben.
    Ich will heute sowieso zu Idee,
    die verkaufen so schöne Bastelsachen.

    Bauernhofurlaub... haben wir uns nie gegeben.
    Ich bin gespannt, was du davon berichtest.

    Eine schöne Woche,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulli,
    ich muss Dir auch recht geben. Deine fette Henne (ich liebe sie übrigens sehr) sieht wirklich aus, wie ein "fetter" ;-) Tulpenstrauß. So einen hätte ich mal gerne! :-)
    Und der Tipp mit dem Stift finde ich auch super. Ich habe auch sehr selten die Gelegenheit ganz alleine zu shoppen und Dinge zu entdecken. Deshalb bin ich für gute Ideen immer zu haben.
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Ulli,
    das ist ja mal eine schöne und schnelle Idee. Ratz, fatz hast du ein schönes neues Teelicht mit passender Malerei zur Jahreszeit gezaubert. Ich glaube, dass dein demonstrativer Schriftzug uns leider nicht viel nutzen wird. Es hat bei uns zumindestens ziemlich abgekühlt und die Blätter fallen auch schon. Was aber ein eindeutigeres Zeichen für den Herbst ist, ist der Fellwechsel unseres Zwergkaninchens.
    Dein Foto für den Makromontag gefällt mir wieder total gut. Ich hatte dich zwar schon mal gefragt, aber irgendwie ist mir die Antwort durch die Latten gegangen! Was benutzt du für eine Kamera?
    Ich wünsche dir einen schönen Tag. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulli,
    feine Idee,die Kerzengläser herbstlich zu bemalen und das sieht echt schick aus!
    Habe jetzt auch die erste Sommerdeko weggeräumt.
    Dein "Tulpenstrauß" sieht echt so aus und hier blüht die Fette Henne auch bald auf.
    Einen guten Wochenstart wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Ulli,
    eine echt coole Idee! Sowas ähnliches habe ich bei Anthropologie.de gesehen mit einem Glas und weißen Streifen. Genau wie Deine Idee! Total schön! Vielleicht schaust Du da mal rein und machst Dir auch so ein schönes Glas :) Geld kann man so auf jeden Fall sparen :)
    Ganz liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulli - das gefällt mir! Ich male ja auch auf allen möglichen Dingen rum! Das muss ich wohl auch einmal probieren!
    Vielen Dank für diesen kreativen Beitrag und die Verlinkung zu MMM. :-))
    Bis ganz bald,
    liebste Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulli,
    cool - ich kenn den Stift noch nicht, aber
    sicherlich bald :-))) Das find ich klasse,
    wollte schon lang mal Gläser und Flaschen
    beschriften. Du hast einfach immer super Ideen!!!
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ulli, der Stift ist suuuper....den muss ich haben. Mal sehn obs den in Österreich auch gibt.
    Ja du hast natürlich recht, die fette Henne sieht wie ein Tulpenstrauß aus. Das wär ein tolles Bilderrätsel....
    Und warum bitte sind wir dich bald los ?????????????? Das gefällt mir ja gar nicht......
    Also bitte, hiergeblieben meine Liebe
    Drück dich
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ulli, den Stift kannte ich noch nicht. Der ist ja phänomenal. Da fallen mir gleich ganz viele Sachen zum beschriften ein.
    Das Bild der fetten Henne ist wunderschön. Wenn Du es nicht dazugeschrieben hättest, wäre ich nie drauf gekommen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulli,
    der Stift ist klasse, damit schreibe ich auch immer auf unsere Tafeln.
    Und die Gläser sehen doch schön aus, also keine falsche Bescheidenheit.
    Sag mal, wo nimmst Du die Zeit zum so oft posten her? Kannst Du hexen?
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulli,
    Das mit dem Stift ist eine tolle Idee, auch für die Kleinen.
    Das hast Du gut gemalt, sieht lustig aus.
    Das Wetter ist wirklich wie im Herbst,
    also jetzt holt mal die Herbstdeko aus.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulli,
    den Edding habe ich auch. Der ist toll für meine Tafel, auf Glas habe ich ihn noch nicht probiert. Tolle Dinge hast Du hier geschaffen! Viel Spaß und Freude auf eurem Bauernhofurlaub und herzliche Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  15. stimmt, die fette henne sieht tatsächlich aus wie tulpen, ist mir noch nie so aufgefallen.
    ja, der stift ist genial ;-) zu weihnachten schreib ich damit texte von weihnachtsliedern ans fenster ;-)
    herzlichste grüße & wünsche an euch ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ulli,
    deine bemalten Gläser sehen klasse aus. Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  17. I FIND DE MALEREI volle scheeeen
    weil wenn i anfang zum kritzeln,,,
    uiiiiii des lass ma liaba,,,,
    UND DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  18. Ulli.....
    Ich wollte dir unbedingt eine Email schreiben hab aber nirgends eine Adresse gefunden.
    :-) Nicht wundern, dass momentan so wenige bzw. gar keine Kommentare von mir kommen. Ich bin ein bisserl Kommentarmüde/faul momentan.... Aber ich bin mir sicher das ändert sich bald wieder ;-)
    Lesen tue ich ja all eure Posts...So ist es nicht aber mir fehlen manchmal einfach die Worte was ich schreiben soll ...
    Also bitte nicht böse sein und nicht wundern ;-) Ich komme wieder ;-)

    Schönen Urlaub am Bauernhof!!!!!!

    Bis ganz bald!!
    Deine Tina
    *wink*

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ulli,

    vielen Dank für deine lieben Kommentare. Habe gerade entdeckt, dass ich noch gar kein Mitglied auf deinem tollen Blog bin. Wird natürlich sofort geändert :)
    Ein tolles DIY zeigst du uns hier. Bin auch schon am überlegen, wie ich meine Teelichter dieses Jahr gestalte. Deine Idee finde ich supi :)

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    KAT

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Ulli,
    was es nicht alles gibt! Danke fürs Zeigen...Vielleicht schreibe ich mir damit im Winter ein tolles Weihnachts-Gedicht aufs Fenster, oder auch schon im Herbst...Meine Fantasie hast du auf jeden Fall wieder angeregt...Deine Teelichtgläser sind toll geworden...
    wünsche dir noch eine schöne Woche

    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  21. Jetzt wo du es sagst: schaut tatsächlich nach einem Tulpenstrauß aus;)
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Ulli,
    wow, das schaut toll aus. Ich habe mir auch so einen Stift besorgt, allerdings einen ganz dünnen. Ich hoffe er ist noch nicht eingetrocknet! Ich wollte damit einen Spruch auf ein Glas von einem Bilderrahmen schreiben... Vielleicht wird's ja noch was!
    Ja, freu ich mich natürlich, daß du wieder bei den Nettigkeiten mitmachst - und dass ich noch bißchen Zeit habe, zwecks Urlaub ist natürlich auch nicht schlecht. Ich wünsch' Euch einen tollen Bauernhofurlaub mit ganz viel Spaß und dem besten Sommerwetter das nur geben kann. Es kann ja schließlich nicht überall regenen, und Du weißt ja, der Regen ist hier bei mir!
    Ich bin ja schon im Herbst angekommen und seither geht es mir viel besser, ich genieße das warme Herbstwetter, dazu gehört der Regen, sammle alles mögliche was es im Wald gibt und bin einfach nur glücklich. Sommer ist dann nächstes Jahr wieder!
    Ganz liebe Grüße zu Dir und du hörst von mir
    Manu
    P.S.: Hier am neuen Notebook habe ich Deine Mailadresse nicht gespeichert, deshalb die Nachricht in den Kommentaren!

    AntwortenLöschen
  23. Liebeliebe Ulli!
    Danke für den feinen Tip! Den Stift hab ich ja noch gar nicht entdeckt, wie konnte das passieren ;o))
    Mir gefallen deine Teelichter sehr! Picasso hat viiieeel schiefer gemalt!
    Liebe Grüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Ulli,
    während du jetzt dem Bauernhofleben frönst, hab ich mich einfach hier wieder bei dir reingeschlichen *hihi*
    Den Stift hab ich auch und es lassen sich damit auch wunderbar Nachrichten oder Sprüche auf Glas oder Spiegel schreiben ;-)
    Tja und den Tulpenstrauß, den hab ich auch ( meine blühen jetzt schon richtig dolle *zwinker* )
    gaaaanz <3liche Grüße von mir zu dir ;o)

    AntwortenLöschen

Über eine liebe Nachricht von dir würde ich mich riesig freuen!
Anonyme Kommentare werden aber sofort gelöscht, da sie zur Zeit überhand nehmen !
Bis zum nächsten Mal!
Eure Ulli